Menü Kontakt

Lippenkorrektur mit Hyaluronsäure

Viele Frauen, aber auch Männer, wünschen sich eine Lippenkorrektur hin zu gleichmäßigen und symmetrischen Lippen, klaren Konturen am Lippenrand oder mehr Lippenvolumen.

Ein schöner Mund ist der Inbegriff von Sinnlichkeit und Erotik. Lippen müssen im Einklang mit dem Gesicht stehen. Lippen sollen ganz natürlich faszinieren und bezaubern. Symmetrische, volle und geschwungene Lippen ziehen Blicke auf sich.

Sinnliche und geschmeidige Lippen werden von den meisten Frauen begehrt und von Männern bewundert. Natürlich schöne Lippen lassen das Gesicht sympathisch und entspannt wirken. Unser Mund ist mitverantwortlich für den gesamten Gesichtsausdruck.

Doch im natürlichen Alterungsprozess verlieren unsere Lippen immer mehr an Volumen und lassen den Gesichtsausdruck zunehmend streng oder traurig wirken. Zusätzlich können sich im Alter Falten um die Lippen herum bilden. Zum einen Falten von der Oberlippen in Richtung Nasensteg, zum andern, Mundfalten von der Unterlippe in Richtung Kinn (Mentolabialfalten). Diese Mundfalten lassen das Gesicht oft angespannt oder mürrisch aussehen.

Was sind schöne Lippen

Schöne Lippen sind gleichmäßige und voll - Natürlich ohne Falten

Der Goldene Schnitt für attraktive Lippen: Bei natürlich schönen Lippen sollte die Unterlippe etwas größer sein, als die Oberlippe.

Volle Lippen und ein wohlgeformter Mund stehen für Schönheit und Sinnlichkeit. Neben einem schönen Lippenrot, sollten die Lippen eine klare Kontur haben und der Amorbogen an der Oberlippe einer Herzform möglichst nahe kommen. Zudem sollte das Verhältnis zwischen der Oberlippe und Unterlippe harmonisch sein. Die Unterlippe ist in der Regel etwas voller als die Oberlippe.

Natürlich schöne Lippen:

  • Volles Lippenvolumen
  • Ebenmäßig und symmetrisch
  • Natürliches Lippenrot
  • Klare Lippenkontur
  • Klarer Kontrast zwischen Lippenrot und Haut
  • Schönes Lippenherz (Philtrum) in der Mitte der Oberlippe
  • Keine Lippenfältchen oder Raucherfältchen
  • Keine trockenen oder rissige Lippen
  • Keine hängenden Mundwinkel

Ursache von schmalen Lippen im Alter und Mundfalten

Schmale Lippen entstehen durch Verlust des Lippenvolumens. Anlagebedingt können auch junge Menschen schmale oder wenig konturierte Lippen haben. Doch leider geht das Lippenvolumen im Alter immer mehr verloren. Die Lippen werden dünner und flacher. Da die Lippen nicht über Unterhautfettgewebe verfügen und die Hyaluronsäure Produktion des eigenen Körpers nachlässt, können die Lippen kaum noch Feuchtigkeit speichern. Die Lippen verlieren nach und nach Volumen und werden dünn und schmal. Auf den Lippen und am Übergang zur normalen Haut um den Mund bilden sich kleinen Falten. In der Regel zeigt die Oberlippe zuerst die Anzeichen des Alterns, dann folg die Unterlippe.

In jungen Jahren ruht die Oberlippe weich und geschmeidig auf der Unterlippe. Während des Alterungsprozesses scheint die dünner werdende Oberlippe immer mehr auf die Unterlippe zu drücken. Die ebenfalls schmaler werden Unterlippe wirkt kraftlos und verschwindet bei vielen fast unter die Oberlippe. Zudem können sich Mundwinkelfalten bilden.

Der Verlust an Hyaluronsäure lässt die Lippen zusätzlich trocken und rissig werden. Ständige Mundbewegungen und Mimik stauchen permanent die feine Lippenhaut und die Haut um den Mund herum. Wodurch Mundfalten und Lippenfältchen entstehen können und die Lippenkontur ihre klare Linie verliert. Eventuell häufige Herpesinfektionen, können ebenfalls bleibende Spuren an der Lippenkontur hinterlassen. Die Lippenkontur scheint regelrecht zu verschwimmen.

Neben dem natürlichen Alterungsprozess können auch Umwelteinflüsse, die Sonne, die durch das UV-Licht zur Zerstörung der elastischen Fasern der Haut führt, die Bildung von Mundfalten und Perioralen Falten beschleunigen.

Lippenkorrektur - Die Behandlung

Eine sichere und schonende Möglichkeit der Lippenkorrektur ist die Unterspritzung der Lippen mit Hyaluronsäure. Mit der richtigen Unterspritzungstechnik können schiefe Lippen begradigt oder asymmetrische Lippenformen natürlich ausgeglichen werden. Eine verstrichene oder verschwommene Lippenkontur kann mit Hyaluronsäure wiedergegeben oder Verfeinert werden. Für eine harmonische Mundregion und Lippenpartie muss die Hyaluronsäure sehr genau dosiert werden.

Das Hyaluronsäure-Gel wird, je nach Ergebniswunsch, mit einer hauchdünnen Nadel direkt in das Lippenrot injiziert oder mit der Pix'L-Nadel gewebeschonend eingebracht. Das eingebrachte Hyaluronsäure-Depot bindet die Feuchtigkeit unter der Haut, der Mund erhält eine gleichmäßige und ebenmäßige Form und seine ursprünglichen weichen Konturen wieder, die Lippen wirken wieder voller.

Ziel der Lippenkorrektur ist es, natürlich schöne und nicht künstlich aufgespritzte Lippen zu erhalten. Egal welchen Art der Lippenbehandlung mit Hyaluronsäure durchgeführt wird, ob eine Lippenkorrektur schiefer Lippen, eine Verfeinerung der Lippenkontur oder eine Lippenvergrößerung, mehr als 1 ml Hyaluronsäure sollte nicht in einer Sitzung unterspritz werden. Um das Ergebnis der Lippenunterspritzung weiter zu optimieren, kann nach 1- 2 Wochen eine Wiederholungsbehandlung der Lippen stattfinden.

Schiefe Lippen korrigieren und begradigen

Asymmetrische Lippen können angeboren sein, aber auch erst durch einen Unfall oder einer Krankheit entstehen.

Lippen, die schief aufeinanderliegen, können leider nur begrenzt mit Konturenstift oder Lippenstift begradigt werden. Wenn dann auch noch Lippenfältchen dazu kommen, wird eine Lippenkorrektur mit Kosmetik es noch schwieriger, da der Lippenstift in die Mundfältchen verläuft.

Mit Hyaluronsäure können schiefe oder asymmetrische Lippen ausgeglichen werden. Die Korrektur von asymmetrischen Lippen wird mit Hyaluronsäure ohne operativen Eingriff auf schonende Weise durchgeführt werden. Bereits eine kleine Korrektur schiefer oder asymmetrischer Lippen kann eine große Wirkung auf den Gesamtausdrucks des Gesichts haben.

Die Behandlung der Lippen wird, je nach dem individuell gewünschten Ergebnis, mit der scharfen Nadel oder mit der abgerundeten, stumpfen Kanüle durchgeführt. Ziel ist es, die Lippen ganz nach Ihren Vorstellungen und in Harmonie mit Ihrem Gesicht zu korrigieren.

Lippenkonturen mit Hyaluronsäure wieder herstellen

Verstrichene oder verschwommene Konturen bei den Lippen lassen Mundfalten tiefer wirken.

Viele Patientinnen wollen nur einen leichten Aufbau der Lippenkontur ohne mehr Lippenvolumen. Die Lippenkontur wird mit zunehmendem Alter immer mehr abgebaut, so dass dadurch die Oberlippenfalten verstärkt werden und der Lippenstift nicht mehr richtig aufgetragen werden kann.

Eine saubere Trennlinie zwischen Lippenrot und weißer Haut und ein ausgeprägtes Herz in der Mitte der Oberlippe (Philtrum) wirken bei jedem Mund sexy und attraktiv. Eine verwaschene Rot-Weiß-Grenze kann anlagebedingt sein, tritt aber meistens erst im Alter stärker in Erscheinung.

Eine Unterspritzung mit dünner, aber vernetzter Hyaluronsäure und präziser Nadelführung, kann die Lippenkontur wieder herstellen. Klare Konturen lassen die Lippen wieder voller und frisch aussehen.

Sexy Lippen - The White Roll

Die Lippenkontur der Jugend ist die sogenannte "white roll". Die White Roll ist der Bereich direkt über der Grenze zwischen dem Lippenrot (Vermillion) und dem Lippenweiß. Diese natürliche, feine Linie, trennt quasi das Lippenrot von der weißen Haut und ist das eigentliche Jugendmerkmal der Lippe. Da die White Roll ganz leicht aufgeworfen ist, gibt sie den jungen Lippen einen natürlichen, sinnlichen Schwung. Im Laufe des Alters geht die White Roll verloren und damit der natürliche Lippenschwung. Die Lippen wirken flacher, ohne Schwung und Halt.

Mit gezielter und ganz präziser Unterspritzung mit Hyaluronsäure, kann die White Roll imitiert werden. Die Lippen sehen somit wieder jugendlich und attraktiv aus. Zudem wird das Lippenherz (Philtrum), auch Amorbogen genannt, wieder aufgebaut und gibt dem gesamten Mund einen ästhetischen und sinnlichen Ausdruck.

Mehr Lippenvolumen: Individuelle Lippenvergrößerung mit stabilisierter Hyaluronsäure die zu Ihrem Gesicht passt, kann das gesamte äußere Erscheinungsbild attraktiver wirken lassen.

Lippenvolumen mit Hyaluron

Lippenfältchen oder Mundfalten: Mit zunehmendem Alter verlieren die Lippen an Spannkraft und Fülle, kleine Lippenfältchen oder Mundfalten bilden sich. Diese sogenannten Perioralfalten können mit Hyaluronsäure behandelt werden.

Lippenfalten behandeln

Trockene und rissige Lippen: Mit Hyaluronsäure können spröde und raue Lippen wieder sanft und geschmeidig werden. Es ist die ideale Lippenkur für trockene oder rissige Lippen nach einem heißen Sommerurlaub oder einem kalten, rauen Winter.

Behandlung von trockenen Lippen

Geschwollene Lippen nach der Hyaluron Unterspritzung

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen einer Lippenbehandlung

In meiner Praxis werden Lippen ganz präzise und fast schmerzfrei, soweit wie möglich, mit der gewebeschonenden stumpfen Kanüle unterspritzt. Doch Lippen sind sehr empfindlich. Deshalb sind Nebenwirkungen wie Hämatome und Schwellungen möglich: Bei der Unterspritzung der Lippen mit Hyaluronsäure kann während und nach der Behandlung eine Schwellung auftreten. sodass das Ergebnis der unterspritzen Lippe zunächst übertrieben wirkt. Die Schwellung geht in der Regel spätestens am 2. Tag nach der Behandlung zurück.

Zudem besteht die Gefahr der Bildung leichter Blutergüssen oder kleiner Hämatome, die nach wenigen Tagen zurückgehen. In manchen Fällen kann es auch mal zu kleinen Knubbeln nach der Lippenunterspritzung kommen, die aber ebenfalls nach kurzer Zeit verschwinden und für das ästhetische Ergebnis keine negativen Auswirkungen haben. Abstoßungen treten extrem selten auf.